Sarah Paulson blamiert sich fast vor Rihanna

Sarah Paulson - FYC Event for FX's "American Horror Story: Cult" - ArrivalsIm Kinofilm „Ocean’s Eight“ wird bald neben Sarah Paulson auch Rihanna zu sehen sein.

Im Interview mit Ellen DeGeneres in der „Ellen Show“ am Montag (14.05.) plauderte die Schauspielerin über die Dreharbeiten. Am Set hätte sich Paulson fast blamiert. Jedes Mal, wenn sie Rihanna sah, wollte sie deren Hit „Work“ singen. Dazu sagte sie im Interview: „Das war nicht gut. Erstens kann ich nicht singen und zweitens ist es einfach total streberhaft.“ Der Star aus „12 Years A Slave“ glaubt aber dennoch, dass die beiden gute Freunde werden.

Der Film „Ocean’s Eight“ kommt übrigens am 21. Juni in die Kinos. Wir bleiben jedenfalls gespannt!

Foto: (c) PR Photos