Sascha Hehn verlässt die Brücke des „Traumschiffs“

Das TraumschiffSascha Hehn verlässt das legendäre „ZDF-Traumschiff“.

Zu seinen Beweggründen sagte der 63-jährige der „Bild“-Zeitung“: „Es gibt viele Gründe dafür, einer davon ist, dass sich in der Fernsehbranche vieles verändert hat und das nicht immer zum Positiven. Ich habe in den letzten sechs Jahren alles versucht, um das Produkt innovativ weiter nach vorne zu bringen, aber es ist mir nicht gelungen.“

Seit Ende 2013 verkörperte Sascha Hehn den Kapitän des Fernsehdampfers. Bereits von 1981 bis 1987 stand er als Chef-Steward Victor vor der Kamera, von 1987 bis 1991 spielte er dann dessen Zwillingsbruder, den Ersten Offizier Stefan Burger. Das „Traumschiff“ kreuzt seit 1981 für das ZDF über die Weltmeere und ist immer noch ein Quotenbringer.

Foto: (c) ZDF / Dirk Bartling

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.