Shaquille O’Neal: Neues Mitglied bei „*NSYNC“

NSYNC Honored with a Star on the Hollywood Walk of FameNeubesetzung bei „*NSYNC“ – Shaquille O’Neal ist neues Mitglied bei der Boygroup und ersetzt Joey Fatone! Wie es wohl aussehen wird, wenn der 2,16m-Riese zu „Tearin‘ Up My Heart“ die Hüften kreisen lässt? „Google“ hat sich das wohl auch gefragt und die Basketball-Legende kurzerhand zum Musiker gemacht. Ein amüsanter Fauxpas, den auch die Beteiligten gefeiert haben.

„*NSYNC“-Mitglied Justin Timberlake nahm beispielsweise ein Albumcover und tauschte das Bild von Fatone mit dem von O’Neal aus. Außerdem taufte er die Band zu „*NSHAQ“ um. Das Werk gibt es auf „Twitter“ zu bestaunen. Und auch der leidtragende Fatone äußerte sich auf der Plattform: „Wer wusste, dass Shaq bei ‚*NSYNC‘ war? Bedeutet das, dass ich Basketball gespielt habe?“

Kurioser Rollentausch, zu dem sich das neue Mitglied noch nicht geäußert hat. Immerhin darf sich der Sportler – als Teil der Gruppe – mit dem Stern auf dem „Walk of Fame“ brüsten.

Foto: (c) PR Photos