Taylor Swift: Fans beschimpfen Greg James

Taylor Swift - 64th Annual BMI Pop Awards - ArrivalsGreg James hat das Unsagbare getan und Taylor Swift beleidigt. Und auch wenn die Sängerin selbst es gar nicht so aufgefasst hatte, ihre Fans schon. Nach ihrem Auftritt beim Biggest Weekend Festival sprach sie mit dem Reporter der „BBC“ und der meinte zu ihr, dass sie jetzt wohl dringend eine Dusche nötig hat. Swift stimmte ihm zu und sagte sogar noch: „Ich nehme dir das auch gar nicht übel.“

Ihre Fans sehen das jedoch anders. Unter dem Video finden sich auf „Twitter“ Kommentare wie: „Taylor Swift gibt ihr erstes aufgezeichnetes Interview, nachdem sie jahrelang nichts gemacht hat und ihr wird gesagt, dass sie eine Dusche braucht. Ich kann nicht glauben, dass jemand diese Dreistigkeit besitzt, das zu wagen.“ Und: „Ich wundere mich, warum zur Hölle er das gesagt hat? Wie unhöflich!“ James selbst hat sich auch zur Wort gemeldet und verteidigte sich mit: „Taylor hat einen großartigen Sinn für Humor und wir beide kennen uns schon jahrelang und haben nach dem Interview noch nett miteinander gequatscht. Alles ist cool. Es war so heiß da. Ich hätte beinahe gesagt, wir sollten beide zusammen duschen gehen, aber nach diesen Reaktionen bin ich froh, dass ich das nicht getan habe.“

Taylor Swift stand am Sonntag (27.05.) beim Biggest Weekend Festival der „BBC“ in Swansea auf der Bühne und hat rund eine halbe Stunde lang ihre größten Hits performt.

Foto: (c) PR Photos