Tove Styrke über ihr neues Album

Tove Styrke über ihr neues Album - Musik News Seit Anfang Mai (04.05.) ist das neue Album „Sway“ von Tove Styrke zu haben und auf der Platte dreht sich alles ums Thema Liebe.

„NME“ sagte die schwedische Sängerin dazu: „Das Album ist eine Kollektion von kleinen Liebesgeschichten. Es sind die Vorteile und Nachteile davon, verliebt zu sein. Es gibt Herzschmerzsongs, aber die hebe ich mir für später auf.“ Und weiter erklärte sie im Vergleich zu ihren zwei Vorgängern: „Ich vertraue meinen Fähigkeiten jetzt viel mehr. Ich weiß, dass ich fähig bin, was so ein gutes Gefühl ist. (…) Mein letztes Album (‚Kiddo‘) war voller großer Gefühle, Emotionsausbrüchen, großen Worten und großer Produktion. Aber mit diesem hier wollte ich ein bisschen mehr den inneren Dialog einfangen, den man hat. Manchmal, wenn man so tief in diese Songs eintaucht, dann ist das ein bisschen angsteinflößend, denn es ist, als würde ich mich selbst manipulieren, fast schon wie Method Acting.“

Tove Styrke ist derzeit übrigens mit Katy Perry im deutschsprachigen Raum auf Tour unterwegs.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*