Trennung bei Boris und Lilly Becker

Aktuell kommentiert Boris Becker an der Seite von Matthias Stach die French Open auf Eurosport – wenn er vom Turnier nach Hause kommt, dürfte er dann ganz alleine sein. Lilly und Boris haben sich nach übereinstimmenden Medienberichten getrennt.

Auf „BILD“ ist das Statement des Becker-Anwalts Christian-Oliver Moser zu sehen. Darin heißt es: „Frau und Herrn Becker ist diese Entscheidung nach 13 Jahren Beziehung und über 9 Ehejahren nicht leichtgefallen. Am wichtigsten ist beiden Mandanten das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus.“

Keine leichte Zeit für die Tennis-Ikone. Sein Anwesen auf Mallorca wird obendrein von einer Hippie-Bande bewohnt.