300 berühmte Tanz-Szenen aus Filmen in einem Video

Eine kleine oder größere Tanzeinlage in einem Film schadet ja nie, das weiß wohl jeder Regisseur. Und ganz viele witzige Tanz-Szenen in ein Video zu packen, ist mal eine coole Idee – dachten sich die Leute vom „Vimeo“-Kanal „CLS Videos“. Sie haben rund 300 bekannte Tanz-Szenen aus der Kinogeschichte zu einem epischen Supercut zusammengeschnitten.

Herausgekommen ist ein sieben Minuten langer Clip namens „Dancing in Movies“. Als Hintergrundmusik dient „Wake Me Up Before You Go-Go” von “Wham!”, “Tongues” von “Joywave” und „99 Luftballons” bzw. “99 Red Balloons” von Nena. Coole Tanz-Moves gibt es im Video unter anderem zu sehen aus den Filmen „Kevin – Allein zu Haus“, „Amercian Beauty“, natürlich „Dirty Dancing“ – und auch die gelben süßen Minions schwingen mal das Tanzbein.

Das Video „Dancing in Movies“ gibt es bei „Vimeo“ zu sehen, auf dem Kanal von „CLS Videos“.