Ariana Grande: Sehnt sie sich verzweifelt nach Liebe?

Ariana Grande: Sehnt sie sich verzweifelt nach Liebe? - Promi Klatsch und TratschAriana Grande hat sich Hals über Kopf in eine neue Beziehung mit Pete Davidson gestürzt – und das ist auch kein Wunder. Die Sängerin ist angeblich nach ihrer gescheiterten Liebschaft mit Mac Miller verzweifelt auf der Suche nach Liebe.

Ein Insider plauderte jedenfalls gegenüber „Entertainment Tonight“ aus: „Ariana war in einer schlechten Beziehung und jetzt ist sie mit jemandem zusammen, der sie schätzt und der sie zum Lachen bringt und ihr einfach ein gutes Gefühl gibt. Pete ist dafür bekannt, dass er in einer Beziehung der fürsorgliche ist und der volle Fahrt vorausgeht. Er ist nicht schüchtern, wenn es darum geht, wen er mag und er mag Ariana sehr.“ Und weiter sagte die Quelle: „Die Kombination aus einem Mädchen, dass sich nach Liebe sehnt und einem Typen wie Pete kreiert diese intensive Beziehung, die eine Million Schritte in einer Minute macht.“

Angeblich sollen Ariana Grande und Pete Davidson nämlich schon verlobt sein. Die Sängerin selbst hatte ihre Beziehung mit ihrem Ex Mac Miller als toxisch bezeichnet.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.