Ariana Grande und der sündhaft teure Verlobungsring

Ariana Grande - "Heavenly Bodies: Fashion & The Catholic Imagination" Costume Institute Gala Für Ariana Grande und Pete Davidson ist das Liebesglück wohl perfekt. Die beiden haben sich nämlich allem Anschein nach verlobt. Bestätigt haben das beide zwar nicht so richtig, allerdings machen sie sich auch keinen Hehl daraus und widerlegt haben sie es erst recht nicht. Oben drauf trägt Ariana einen riesengroßen Klunker am Ringfinger.

Wie jetzt „TMZ“ erfahren haben will, soll Davidson auch ganz schön tief in die Tasche gegriffen haben, um seiner Liebsten einen schönen Ring zu schenken. Der Luxusschmuck soll laut dem Klatschportal 93.000 US-Dollar gekostet haben. Dafür gibt es auch einen 3,03 Karat-Diamanten, der in Platin eingefasst ist. Der Ring soll sogar eigens für Ariana Grande angefertigt worden sein. Ganze zwei Wochen soll der New Yorker Juwelier Greg Yuna an dem Ring gearbeitet haben.

Ariana Grande soll übrigens über „Twitter“ mehr oder weniger die Verlobung bestätigt haben.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.