Barbara Schöneberger: „Fußball interessiert mich nicht die Bohne“

Barbara Schöneberger: "Fußball interessiert mich nicht die Bohne" - Promi Klatsch und TratschDie Welt ist im totalen WM-Fieber! Nur eine lässt das Thema Fußball total kalt, Barbara Schöneberger.

Im Interview mit „RTL“ gab sie zu: „Jetzt erst – mit 44 Jahren – traue ich mich zu sagen: Ich interessiere mich nicht für Fußball.“ Einen Fußballspieler findet sie aber dennoch recht heiß. Im Interview verriet sie, welcher das ist. Sie sagte: „Wenn ich mir einen Mann von allen aussuchen dürfte, dann würde ich Zinédine Zidane nehmen!“ Auch wenn dieser nicht mehr aktiv spielt, fühlt er sich dadurch sicher geehrt.

Über das heutige Spiel Deutschland gegen Südkorea sagte sie: „Das werden die auch ohne meine Hilfe schaffen – hoffe ich!“

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.