Bebe Rexha: Das kann man von ihrem Debüt erwarten

Bebe Rexha: Das kann man von ihrem Debüt erwarten - Musik NewsNächste Woche (22.06.) erscheint das Debütalbum von Bebe Rexha unter dem Titel „Expectations“. Zuvor hatte die Sängerin bereits zwei unterschiedliche EPs veröffentlicht. Was also können ihre Fans von ihrer Platte erwarten?

Gegenüber „NME“ plauderte sie aus: „Alles, was mich inspiriert hat und was ich heraugebracht habe. (…) Den ersten Song, den ich auf ‚Spotify‘ oder einen anderen Streamingdienst veröffentlicht habe, war ‚I’m Going to Show You Crazy‘. Es war dieser Pop-Rock-Song. (…) Und er handelte von mentaler Gesundheit, sehr roh und direkt. Später ging ich in Richtung Dance und habe dann diesen G-Eazy-Song (‚Me, Myself & I‘) gemacht. Ich nehme also all meine Lieblingsdinge und kombiniere sie so, dass die Leute verstehen, wie das alles von mir kommen konnte.“

Bebe Rexha hatte letztes Jahr übrigens die EPs „All Your Fault: Pt. 1“ und „All Your Fault: Pt. 2“ veröffentlicht.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.