Damien Chazelle über Ryan Gosling in „Aufbruch zum Mond“

Damien Chazelle über Ryan Gosling in "Aufbruch zum Mond" - Kino NewsAm 11. Oktober kommt er in die Kinos: Der Film „Aufbruch zum Mond“ von Oscar-Preisträger Damien Chazelle. Die Hauptrolle in dem Streifen, in dem es um Neil Armstrong geht, der 1969 als erster Mensch den Mond betreten hat, spielt Ryan Gosling. Er ist in Chazelles Augen die perfekte Besetzung für die Rolle.

Im Interview auf „filmstarts.de“ sagte der Regisseur: „Da ist dieser stille Heroismus, den er perfekt darstellen kann. Neil war ein Mysterium für viele und ein sehr, sehr privater Mensch, im Gegensatz zu einigen seiner Astronauten-Kollegen. Ryan ist es gelungen, dieser rätselhaften Figur eine gewisse Menschlichkeit zu verleihen, ohne dabei jedoch seine stille und zurückhaltende Art zu verfälschen. Als ich mich zum ersten Mal mit einem Film über Neil beschäftigte, war Ryan der erste und einzige Name, der mir in den Sinn kam.“

Der erste, vielversprechende Trailer zu „Aufbruch zum Mond“, der im Original „First Man“ heißt, ist übrigens bereits im Netz zu sehen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*