Dua Lipa muss Konzert abbrechen

Dua Lipa 30345373-1 bigDua Lipa hat schweren Herzens ihr Konzert in Denver am Dienstag (26.06.) abbrechen müssen. Die Sängerin leidet an einer Ohrenentzündung und um dauerhafte Schäden an ihrem Gehörgang zu vermeiden, musste sie die Show vorzeitig beenden.

Zum Publikum sagte sie laut „contactmusic.com“ mit Tränen in den Augen: „Ich habe wirklich versucht, diese Show durchzuhalten. Ich wollte euch eine wirklich gute Show geben. Ich fühle mich so schlecht, dass ich euch enttäuscht habe, denn ich kann das unmöglich durchziehen und das ist nicht die Art von Konzert, die ich euch liefern wollte. Es tut mir so wahnsinnig leid, aber ich kann heute Abend nicht weitermachen. Ich werde zurückkommen. Es tut mir so leid.“

Laut ihrem „Twitter“-Eintrag wird Dua Lipa die nächsten Tage im Bett verbringen und sich erholen.

Foto: (c) Universal Music / Markus Pritzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.