Eva von den „Jacob Sisters“: „Mettwurst hebt meine Stimmung“

Wie sieht wohl das Leben einer Promi-Seniorin aus? Eva von den „Jacob Sisters“ feiert ihren 75. Geburtstag und hat einige Einblicke in ihr Privatleben gestattet. Gegenüber der „Bild-Zeitung“ erzählte sie: „Ich fühle mich flott und jung. Zu allem Schabernack bereit. Ich freue mich übers Leben.“

Doch es gibt etwas, dass der Sängerin ganz besonders viel Freude bereitet und das steht bei ihr auch auf dem Frühstückstisch. Weiter erzählte sie: „Bei mir kommt alles auf den Tisch, was gesund und munter macht. Dazu gehört auch Mettwurst. Das hebt die Stimmung.“ Sonst lebt die 75-Jährige gerne in den Tag hinein und kümmert sich um die Gräber ihrer Schwestern.

Hannelore starb 2008 mit 64 Jahren, Johanna 2015 mit 76. Evas Schwester Rosi lebt 10 Kilometer weiter in einem Nachbarort.