„Guns N‘ Roses“ veröffentlichen fünf Versionen vom Debütalbum

„Guns N‘ Roses“-Fans aufgepasst: Ihr Debütalbum „Appetite For Destruction“ hat sie 1985 zu einer der einflussreichsten Rockbands aller Zeiten gemacht. Deswegen erscheint gestern (29.06.) eine remasterte Auflage in gleich fünf Versionen, darunter die Locked N‘ Loaded Box.

Darin sind laut „Universal Music“ vier CDs enthalten mit insgesamt 73 Tracks. 49 Stücke davon waren zuvor unveröffentlicht, inklusive der Single „Shadow Of Your Love“ sowie ein unveröffentlichtes Video zu „It’s So Easy“. Alle Editionen enthalten natürlich auch das Originalalbum, das zum allerersten Mal von den Originalbändern neu abgemischten wurde.

„Appetite For Destruction“ ist das bis dato meistverkaufte US Debütalbum und ging weltweit insgesamt über 30 Millionen Mal über die Ladentheke.