James Bay und das Musikvideo mit Wayne Rooney

James Bay und das Musikvideo mit Wayne Rooney - MusikJames Bay würde gerne einmal ein Musikvideo mit Wayne Rooney drehen. Die beiden verbindet nämlich – außer einer Freundschaft – auch ihre Liebe zur Musik und natürlich zum Fußball.

Der „Sun“ sagte der Sänger über den Fußballer: „Wayne Rooney ist ein guter Kerl. Er war schon immer ein Fan meiner Musik und er hat mich zu sich eingeladen, um Fußball zu schauen. Ich unterstütze allerdings Manchester United nicht, das war ein bisschen komisch. Ich bin ein Fan von Newcastle und Manchester United- und Newcastle-Fans verstehen sich normalerweise nicht.“ Deswegen die Idee mit dem Musikvideo, um gemeinsam Zeit zu verbringen, sich aber wegen Fußball nicht in die Haare zu bekommen. Bay meinte weiter: „Ich könnte ihn fragen, ob er in einem meiner Musikvideos mitspielen möchte. Er ist ein sehr talentierter Fußballspieler. Ich könnte ein Fußball-inspiriertes Video machen.“

James Bay selbst hat sich übrigens beim Videodreh zu seiner Single „Wild Love“ mit Natalia Dyer wie ein Fan-Junge verhalten.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.