Juse Ju: Seine Kurz-Biografie

Juse Ju hat Mitte März sein Album „Shibuya Crossing“ auf den Markt gebracht. Es ist sein viertes Album innerhalb von neun Jahren.

Im Interview mit „bonn.fm“ beschreibt er seine Biografie in kurzen Worten. Er sagte: „Das ist schwer, ich versuchs mal so: Kirchheim, Tokyo, Yokohama, Kirchheim, El Paso, Kirchheim, München, Tokyo, Berlin. Das ist so ungefähr die Reihenfolge, in der ich in den Städten gelebt habe. Es ist verwirrend, so kann man sich meine Biografie merken.“

Juse Ju ist übrigens im Spätsommer auf Tour.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.