Kanye West und die „Deadpool“-Songs

Kanye West und die „Deadpool“-Songs - Musik News Musikstücke von Kanye West haben es offenbar auf dem Soundtrack von „Deadpool 2“ geschafft. Der Rapper hat natürlich nichts dagegen und bietet sogar noch weitere Songs für einen eventuellen dritten Teil an.

Auf „Twitter“ schrieb er Hauptdarsteller Ryan Reynolds: „Ich liebe beide ‚Deadpool‘-Filme. Ich habe darin Songs gehört, die meinen sehr ähnlich klingen. Kumpel, ich hätte meine Musik für ‚Deadpool‘ freigegeben. Ihr schreibt und seid so innovativ. (…) Vielen Dank, dass ihr so innovativ seid und lasst mich bitte wissen, damit ich für den nächsten Film meine Musik freigeben kann.“ Und Reynolds antwortete ihm in seiner typisch neckischen Art: „Ich stimme zu. Ich werde mit Céline Dion ein Wörtchen reden.“

Céline Dion lieferte nämlich mit „Ashes“ einen Song für den Soundtrack. Ob es einen dritten „Deadpool“-Teil gibt, steht derzeit noch nicht fest.

Foto: (c) jmx / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*