Lily James: Zu viel Spaß

Lily James - 2017 National Theatre Up Next GalaLily James hat Sorge, dass sie bei den Dreharbeiten zu „Mamma Mia 2: Here We Go Again“ nicht fokussiert genug war, denn sie hatte einfach zu viel Spaß.

Dem „Marie Claire Magazine“ sagte die Schauspielerin dazu: „Ohne zu sentimental zu sein, es war eine sehr besondere Zeit für mich. Ich mache mir jetzt Sorgen, dass ich mich potentiell hätte mehr konzentrieren und weniger Spaß haben sollen. Wir hatten einfach eine so gute Zeit, dass ich vergaß, mir Sorgen zu machen. Es war einfach total verrückt, dass dort all diese Legenden herumliefen.“

In dem Film spielen nämlich auch noch Meryl Streep, Colin Firth, Pierce Brosnan und Cher mit. „Mamma Mia 2: Here We Go Again“ kommt hierzulande am 19. Juli in die Kinos.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.