Mike Singer wird jetzt Soap-Star

Mike Singer - Gute Zeiten, schlechte Zeiten„Ich seh‘ in dein Herz, sehe gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und bald auch Mike Singer! Zumindest Fans der gleichnamigen Soap. Der 18-Jährige spielt künftig nämlich bei „GZSZ“ mit – zumindest für eine Folge. Wie die „InTouch“ berichtet, ist der Sänger Teil des „Mauer Flower Festival“ bei „GZSZ“. Dementsprechend performt Singer seinen Hit „Déjà vu“ für Fans in und vor den Fernsehbildschirmen.

Mike Singer sagte übrigens während der Dreharbeiten gegenüber RTL zum Thema Lampenfieber: „Ich habe auf jeden Fall noch Lampenfieber. Irgendwie gehört das bei mir dazu. Vor jeder Show bin ich irgendwie voll am Zittern und brauche dann immer meine Crew. Wir machen immer zusammen unsere Hände aufeinander und wünschen uns allen viel Glück. Und das brauche ich irgendwie, weil ich dann weiß, okay, meine Crew ist hinter mir. Und wir machen jetzt zusammen eine geile Show. Ich glaube, ohne Lampenfieber wäre es nicht so cool.“

Das „Mauer Flower Festival“ findet zum dritten Mal statt. Es werden beim diesjährigen Festival neben Mike Singer diese Musiker auf der Bühne im GZSZ-Kiez stehen und performen:

Rea Garvey, Namika, Welshly Arms, Kim Petras, The Night Game und natürlich Mike Singer.

Das „Mauer Flower Festival“ bei GZSZ ist am 18. und 19. Juni um 19:40 auf RTL zu sehen.

Foto: (c) MG RTL D / Rolf Baumgartner