Raye: Musikkarriere dank Olly Alexander

Raye 30347335-1 bigRaye verdankt ihre Musikkarriere keinem Geringeren als Olly Alexander.

Dem „NME Magazine“ erzählte die 27-Jährige: „Ich schätze, er ist irgendwie verantwortlich für meinen Plattenvertrag. Er hat einen meiner Songs namens ‚Hot Box‘ gefunden (…) und ihn (Plattenfirma) ‚Polydor‘ vorgespielt, die sich dann an mich wandten und eine Show sehen wollten. Ich stehe derzeit bei ‚Polydor‘ unter Vertrag.“ Und über dem „Years & Years“-Frontmann schwärmte die Sängerin: „Er ist so liebenswürdig und ich haben ihn bei ein paar Shows unterstützt. Das waren eine meiner ersten Künstler-Beziehungen.“

Raye hat allerdings nicht nur gute Erfahrungen im Musikbusiness gemacht. Ein Produzent hatte sie einmal unsittlich berührt.

Foto: (c) Charlotte Patmore / Universal Music