Tony Awards 2018: Bruce Springsteen tritt auf

Bruce Springsteen "Born to Run" Book Signing Fan Event at Barnes & Noble at The Grove in Los Angeles on October 3, 2016 Bei den diesjährigen Tony Awards am kommenden Sonntag (10.06.) wird Bruce Springsteen die Bühne rocken.

Der Musiker wird dort nämlich mit einem Ehrenpreis für seine Broadways-Show „Springsteen On Broadway“ ausgezeichnet, berichtet „contactmusic.com“. Dieses Engagement des Sängers ist so beliebt, dass Springsteen die Auftritte bis Dezember dieses Jahres zum zweiten Mal verlängert hat. Preisverdächtig, wie die Verantwortlichen bei den Tony Awards finden. Moderiert wird die Verleihung übrigens von Josh Groban und Sara Bareilles.

Bruce Springsteen hatte sein Broadway-Debüt übrigens mit den Worten angekündigt: „Meine Show besteht nur aus mir, der Gitarre, dem Klavier und Worten und Musik.“

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.