Bar Refaeli ist vorsichtig mit den Sozialen Medien

Bar Refaeli - Bar Refaeli and Moet & Chandon Celebrate Moet & Chandon as the Official Champagne of Times SquareBar Refaeli gehört als Model, Moderatorin und erfolgreiche Geschäftsfrau zu den schönsten Frauen der Welt. Auch privat ist die 33-Jährige glücklich mit ihrem Ehemann Adi Ezra und den beiden Töchtern. Doch es war nicht immer alles so einfach. Einmal musste sie sich nach einem Shooting anhören, sie sei zu dick. Aber damals hat sie sich gewehrt. Dazu sagte das Model im Interview mit “Cosmopolitan”: “Die können mich mal! Ich werde sicher nicht Teil dieses Wahnsinns.”

Deshalb ist Refaeli auch vorsichtig mit dem Posten von Fotos in den Sozialen Medien. Sie sagte weiter: “Ehrlich gesagt, empfinde ich den sozialen Medien gegenüber eine Art Hassliebe. Durch das ständige Posten haben wir ein wenig die Fähigkeit verloren, auf das echte Leben zu schauen. Sobald es etwas Schönes zu sehen gibt, zückt jeder sofort ein Handy.”

Daraus hat das Model ihre Schlüsse gezogen. Welche das sind, das verriet sie im Interview auch. Sie sagte: “Ich versuche, im Moment zu leben, statt ständig Fotos zu posten.”

Foto: (c) Solarpix / PR Photos