Ben Whishaw und die ungewisse „Bond“-Zukunft

Ben Whishaw - "Paddington 2" UK PremiereBen Whishaw hat bereits in den letzten beiden „James Bond“-Filmen, „Skyfall“ und „Spectre“ die Rolle des Q inne. Ob er diesen Part auch im neuen Teil übernehmen wird, steht bisher noch nicht fest.

Auf die Frage des „Vulture Magazine“, ob er zurückkehren wird, meinte der 37-Jährige: „Nach meinem Verständnis, ja. Ich glaube, wir fangen im Dezember damit an, deswegen habe ich noch nichts gelesen oder mit irgendwem darüber gesprochen. Aber das ist ziemlich normal. Bis zum letzten Moment wird alles unglaublich geheim gehalten.“

Bei „James Bond 25“ wird Daniel Craig übrigens ein letztes Mal in die Rolle des Agenten ihrer Majestät schlüpfen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.