Billy Joel und sein Rat an Elton John

Billy Joel during one of his sold out shows at Seminole Hard Rock Live, Hollywood, FloridaBilly Joel ist der Meinung, dass Elton John seinem Erbe schadet, wenn er weiterhin neue Musik veröffentlicht. Und das hat er dem 71-Jährige auch gesagt – zumindest durch die Blume.

Laut „contactmusic.com“ erzählte Joel: „Es gibt Musiker, die weiterhin Platten aufnehmen, weil sie das Gefühl haben, dadurch bleiben sie relevant. Aber wenn die Qualität ihrer Arbeit sich verschlechtert, dann zieht es den gesamten Katalog hinunter. Elton sagte zu mir: ‚Warum veröffentlichst du nicht mehr Alben?‘ Und ich meinte zu ihm: ‚Warum veröffentlichst du nicht weniger Alben?‘ Ich wollte nicht damit herausrücken und ihm sagen: ‚Du ziehst dein Erbe herunter.‘“

Elton John verabschiedet sich in den nächsten Jahren übrigens mit einer riesigen Welttournee von der Bühne, um mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können.

Foto: (c) A. Gilbert / PR Photos