„Black Eyed Peas“ kommen nach Deutschland

Fans von den „Black Eyed Peas” aufgepasst: Die Band besucht erstmals seit acht Jahren wieder den europäischen Kontinent. Und im Rahmen ihrer „Masters Of The Sun Tour“ geben sie im November auch drei Konzerte in der Bundesrepublik, wie „eventim.de“ jetzt verlauten lässt. Dabei sind sie allerdings ohne Sängerin Fergie unterwegs.

Der Karten-Vorverkauf startet bereits gestern (11.07.) ab 10 Uhr auf „eventim.de“.

Und hier die Termine:

09.11.2018 – Hamburg, Sporthalle
10.11.2018 – München, Zenith
16.11.2018 – Berlin, Max-Schmeling-Halle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.