Demi Moore: Shoppingtour mit ihrer Kreditkarte

Demi Moore: Shoppingtour mit ihrer Kreditkarte - Promi Klatsch und TratschDemi Moore ist Opfer eines Kreditkartenbetrugs geworden.

Der Mann namens David Matthew Read gab an, dass die Karte der Schauspielerin angeblich verloren gegangen ist und hat den zugeschickten Ersatz anschließend bei einem FedEx-Laden gestohlen. Damit ging er dann laut „TMZ“ auf große Shoppingtour und kaufte sich Gegenstände bis zu einem Wert von 169.000 Dollar. Anfang April wurde Read dann jedoch geschnappt und sitzt seitdem in einem Gefängnis in Los Angeles in Haft und wartet auf seinen Prozess. Moore selbst hat sich bisher noch nicht dazu geäußert.

Bleibt zu hoffen, dass dies bei Demi Moore nicht zusätzlichen Stress auslöst, denn dies hatte bei ihr bereits einmal zum Ausfallen ihrer Zähne geführt.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*