Drogen bei Ryan Phillippe?

Drogen bei Ryan Phillippe? - Promi Klatsch und TratschIst Ryan Phillippe etwa drogenabhängig? Im September vergangenen Jahres sah sich der Schauspieler bereits mit schweren Anschuldigungen konfrontiert. Seine Ex-Freundin Elsie Hewitt behauptete, der 43-Jährige habe sie die Treppe hinuntergeschubst. Sie postete die Verletzungen sogar in den sozialen Medien.

Doch jetzt wird das Model mit neuen Vorwürfen laut. Phillippe soll drogenabhängig sein. Elsie behauptet, ihr Ex-Freund würde Kokain, Ecstasy, psychodelische Pilze und Steroide nehmen. Sie verklagt ihn mittlerweile auf eine Million Dollar Schadensersatz. Wie „Dlisted“ berichtete, fordern die Anwälte des angeblichen Opfers nun eine Auflistung aller Medikamente, die Ryan am besagten Tag zu sich genommen hatte.

Nach der Trennung im Sommer vergangenen Jahres wollte Eslie Hewitt nur noch ein paar Sachen bei ihrem Ex-Freund abholen, als dieser sie völlig betrunken angegangen haben soll. Neben den Alkohol- und Gewaltanschuldiungen kommen die Drogenvorwürfe jetzt noch dazu.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.