Elvis Costello sagt Tour wegen Krebserkrankung ab

Elvis Costello  - Little Kids Rock Gala 2017Elvis Costello ist gezwungen, die restlichen Termine seine Europatournee abzusagen. Grund dafür ist eine Krebserkrankung.

Auf seiner Webseite „elviscostello.com“ schrieb der Musiker: „Vor sechs Wochen rief mich mein Spezialist an und sagte: ‚Sie sollten anfangen, Lotto zu spielen‘. Er hatte selten, wenn überhaupt, solch einen kleinen, aber sehr aggressiven Krebs-Tumor gesehen, der durch eine einzige Operation bezwungen werden konnte.“ Und im ersten Moment freute sich Costello darüber, dass er seine Tour fortsetzen konnte, doch schon bald wurde klar, dass er Ruhe und Erholung braucht. Der 63-Jährige schreibt weiter: „Der Geist war mehr als willig, aber ich muss jetzt akzeptieren, dass es länger dauern wird, als ich es mir gewünscht hätte, um wieder voll zu Kräften zu kommen. Daher muss ich widerwillig alle verbleibenden Verpflichtungen dieser Tour annullieren.“

Davon sind auch die zwei anstehenden Konzerte in Österreich – Graz (09.07.) und Wien (11.07.) – betroffen.

Foto: (c) Laurence Agron / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.