Faith Evans: Hochzeit in Las Vegas

Faith Evans hat es angeblich wieder getan.

Die Witwe des ermordeten Rappers Notorious B.I.G. soll sich erneut vermählt haben und zwar mit Stevie J. Am Dienstag (17.07.) sollen sich die beiden Musiker in Las Vegas das Ja-Wort gegeben haben, berichtet „TMZ“. Eine offizielle Bestätigung des Paares steh zwar noch aus, doch einen Tag später erklärte Stevie J. via „Instagram“ seine Liebe für Faith und gab ihr dabei seinen Nachnamen. Er schrieb: „Ich liebe dich, Faith Renee Jordan!“ Und sie antwortete ihm: „Ich liebe dich auch, Steven Aaron Jordan.“

Nach dem Tod von Notorious B.I.G. heiratete Faith Evans Todd Russaw. Zwölf Jahre hielt die Ehe, bevor sich die Sängerin von ihm 2011 scheiden ließ.