„Florence + the Machine“ und der andere Albumtitel

Florence Welch - BRIT Awards 2016Seit letzter Woche (29.06.) ist das neue Album „High As Hope“ von „Florence + the Machine“ zu haben. Und eigentlich sollte die Platte einen ganz anderen Titel tragen, wie Frontfrau Florence Welch im Interview mit „Unicum“ verriet.

Sie sagte: „Ich wollte die Platte anfangs ‚The End Of Love‘ (auf Deutsch: Das Ende der Liebe) nennen.“ Und weiter erklärte die Sängerin: „Für mich ist ‚The End Of Love‘ positiv besetzt, denn es geht um das Ende einer Liebe, die von Mangel bestimmt war. Aber schließlich habe ich mich doch für einen anderen Titel entschieden, weil es zu viel Erklärungsbedarf gegeben hätte, das Ende einer Liebe mit positiven Gefühlen zu verbinden.“

Florence Welch selbst weiß ganz genau, wie sich das Ende einer Liebe so anfühlt. Die Sängerin soll sich von ihrem Freund Felix White getrennt haben.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.