Fritz Kalkbrenner: Musik kann ohne Gesang

Fritz Kalkbrenner hat Mitte Februar sein Album „Crown“ auf den Markt gebracht. Was auffällt, es kommt komplett ohne Gesang aus.

Im Interview mit dem „Rüsselsheimer Echo“ erzählte der 37-Jährige, dass instrumentaler Sound doch auch Geschichten transportieren kann. Er sagte: „Ich bin der Meinung, dass auch reiner Sound dazu im Stande ist, Geschichten zu transportieren. Das passiert dann auf einer assoziativen Ebene. Das ist eins der Ziele, die ich mit meiner Musik versuche zu erreichen. Man versucht ja, etwas zu vermitteln und nicht nur am Ohr des Hörers vorbei zu ziehen.“

Fritz Kalkbrenner ist übrigens derzeit auf Tour.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*