Keine Dating-Apps mehr für Drew Barrymore

Drew Barrymore hat sich von Dating-Apps verabschiedet. Nicht allerdings, weil die Schauspielerin eine neue Liebe gefunden hat, sondern stattdessen, weil sie ihr derzeitiges Single-Leben sehr genießt.

Zu „Entertainment Tonight“ meinte sie zudem: „Es hat aber Spaß gemacht, sie auszuprobieren. Ich arbeite schon seit ich jung war in der Öffentlichkeit, deswegen hat mich das Mysterium des Blind Dates angezogen und ich wollte so etwas schon immer machen. Deswegen war ich auf einer Dating-App. (…) Es hat jedoch nicht funktioniert.“

Drew Barrymore trennte sich im Sommer 2016 von ihrem Mann Will Kopelman. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter.