Klaus Meine: Trump kann Liebe zu Amerika nicht verderben

Klaus Meine: Trump kann Liebe zu Amerika nicht verderben - Musik NewsDie „Scorpions“ sind noch bis Mitte November auf „Crazy World Tour“. Einige Konzerte in Deutschland und in der Schweiz stehen dabei auch auf dem Programm. Obwohl die Band ihren Sitz in Hannover hat, gab es in den 80ern schon einmal die Überlegung, in die USA zu ziehen.

Auf die Frage, ob Donald Trump es geschafft hat, ihnen die Liebe zu Amerika zu verderben, sagte Sänger Klaus Meine in einem Interview auf „schwaebische.de“: „Absolut nicht, wir haben großartige Fans in Amerika und hatten dort eine tolle Tour. Aber es war gleichzeitig auch eine schwierige Zeit. Zwei Tage nach dem Attentat in Las Vegas traten wir in Nevada auf. Und über Florida und Texas waren am Anfang der Tour schwere Stürme hinweggefegt. Wir konnten nicht einfach ‚Rock You Like A Hurricane‘ spielen und diese Naturkatastrophe vollkommen ignorieren. Das waren emotionale Momente. Wir haben uns dann entschlossen, den Song trotzdem zu performen und zu Spenden für die Opfer aufzurufen.“

Und hier die Live-Termine der „Scorpions“ in Deutschland und der Schweiz:

21.07. LOCARNO (Schweiz), Piazza Grande
25.07. SALEM, Schloss Salem
27.07. LUDWIGSBURG, Residenzschloss
03.08. BAD KISSINGEN, Luitpoldpark Bad Kissingen

Foto: (c) Adam Bielawski / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*