Michelle Williams hat heimlich geheiratet

Michelle Williams - 23rd Annual Screen Actors Guild AwardsMichelle Williams hat Anfang Juli Indie-Rocker Phil Elverum geheiratet und zwar ganz heimlich.

Die Hochzeit fand im engsten Freundeskreis im Bundesstaat New York, statt. Zehn Jahre nach dem Tod von Heath Ledges, der die Liebe ihres Lebens war, schwebt die 37-Jährige jetzt also wieder im siebten Himmel. Mit Phil hat die Schauspielerin ihr Glück wiedergefunden, wie sie im Interview mit „Vanity Fair“ verriet. Sie sagte: „Die Art, wie er mich liebt, ist so wie ich mein Leben als Ganzes leben will.“

Heath Ledger wurde übrigens 2008 im Alter von nur 28 Jahren tot in seinem Appartement in New York aufgefunden. Die Obduktion ergab damals, dass er an der Wechselwirkung mehrerer Schmerz- und Beruhigungsmittel gestorben ist. Phil Elverum hat seine erste Frau Geneviève Castrée auch auf tragische Art und Weise verloren. Sie starb 2016 an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.