Per Gessle und die Duette auf seinem Solo-Album

Auf seiner Solo-Platte „Small Town Talk“ (VÖ: 07.09.) hat Per Gessle einige Gastmusiker vereint, darunter auch seinen Lieblingskünstler Nick Lowe, der extra von London nach Stockholm reiste.

Laut „Networking Media“ meinte der „Roxette“-Star dazu: „Ich liebe Duette, und dieses Album hat acht Duette von dreizehn Songs. Es bietet einen neuen Blickwinkel zum Schreiben von Texten und eröffnet spannende Arrangements.“

Die erste Single daraus – „The Finest Prize“ – ist übrigens auch ein Duett mit Helena Josefsson.