„Roxette“-Star Per Gessle: Solo-Album

Per Gessle 30348024-1 bigPer Gessle hat ein neues Album am Star: Als seine „Roxette“-Bandkollegin Marie Fredriksson im Frühjahr 2016 ihren Rückzug aufgrund von gesundheitlichen Probleme ankündigte, entschied sich der Musiker für ein Solo-Projekt.

Im September (07.09.) veröffentlicht er deswegen nun die Platte „Small Town Talk“. Aufgenommen wurde die Scheibe in Nashville, wie „Networking Media“ berichtet. Gessle selbst meinte dazu: „Wir gingen mit offenem Geist und meinen sehr rudimentären akustischen Demos dorthin, um zu sehen, was für ein Treffen zwischen meinem Songwriting und den Nashville-Musikern stattfinden könnte. Die lokalen Musiker waren mehr als willkommen, die Arrangements und Produktionen nach ihrem Geschmack zu beeinflussen. Und das Ergebnis war magisch. Einige der Momente im Studio gaben einem Gänsehaut.“

Mit „The Finest Prize“ gibt es auch bereits die erste Single daraus. Ab Herbst ist Per Gessle dann auch auf Tour. Hier die Termine:

09.10.2018 Leipzig, Haus Auensee
11.10.2018 Hamburg, Laeiszhalle
18.10.2018 Wien, Stadthalle F
22.10.2018 Berlin, Admiralspalast
23.10.2018 Köln, E-Werk

Foto: (c) Anton Corbijn / Networking Media