Ryan Reynolds und die Kaffee-Bezahlung für Brad Pitt

Ryan Reynolds - "Deadpool 2" Berlin Press Conference and PhotocallSeinen Gastauftritt in „Deadpool 2“ hat sich Brad Pitt ordentlich bezahlen lassen – und zwar in Form von Kaffee.

Hauptdarsteller Ryan Reynolds erzählte über seinen Kollegen, der in der Comicverfilmung die Rolle des Vanisher innehat: „Mir wurde gesagt, alles, was er möchte, ist eine Tasse Kaffee. Ich fragte: ‚Einen Franchise-Kaffee oder einfach eine individuelle Tasse Kaffee?‘ Und mir wurde gesagt, er will einfach eine individuelle Tasse Kaffee, was seine Art war zu sagen, dass er das umsonst macht. Und das war das Netteste, was je einer hätte tun können.“

Übrigens: Erst am Ende des Films „Deadpool 2“ wurde enthüllt, dass Brad Pitt die Rolle des Vanisher innehat.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.