Schwere Vorwürfe gegen Joe Jackson

Joe Jackson - 26th Annual Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing PartyDer ehemalige Leibarzt von Michael Jackson, Conrad Murray, erhebt jetzt schwere Vorwürfe gegen den erst kürzlich verstorbenen Familien-Patriarchen Joseph Jackson. In einem Video des US-Klatschportals „The Blast“ beschuldigte der 65-Jährige den Musikunternehmer, dass er einer der schlimmsten Väter aller Zeiten gewesen sei. Murray sagte: „Der Fakt, dass Michael chemisch kastriert wurde, sodass seine hohe Stimme erhalten bleibt, ist unbeschreiblich.“

Es ist keine neue Erkenntnis, dass Joe Jackson seine Kinder für deren musikalischen Erfolg physisch und mental missbraucht haben soll. Michael Jackson erzählte in einem Interview mit Oprah Winfrey im Jahre 1993 über die schweren Misshandlungen durch seinen Vater.

Der selbst ernannte „King Of Pop“ verstarb 2009 und hinterließ dem Familienoberhaupt nichts von seinem Vermögen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos