Taylor Swift gehört zur „Cats“-Crew

Taylor Swift gibt sich die Schauspiel-Ehre – und dafür hat sie sich ein ganz besonderes Projekt ausgesucht.

Die 28-Jährige soll bei „Cats“ mitspielen. Das Musical von Andrew Lloyd Webber wird nämlich verfilmt. Das berichtet unter anderem das Magazin „Variety“. Regie führen soll Tom Hooper. Der Filmemacher zeichnet sich für Streifen wie „The Danish Girl“ und „The King’s Speech“ verantwortlich. Jetzt hat er mit „Cats“ ein neues vielversprechendes Projekt vor sich.

Neben Taylor Swift sollen unter anderem Jennifer Hudson, James Corden und Schauspiel-Legende Ian McKellen mit dabei sein.