„The Vamps“ und der ständige Druck

The Vamps 30348028-1 big„The Vamps“ stehen ständig unter Strom. Die britische Band fühlt sich ständig dem Druck ausgesetzt, neue Musik zu veröffentlichen.

Sänger James McVey meinte diesbezüglich zur Zeitung „Evening Standard“: „Wir waren in fünf Jahren auf fünf Touren und haben vier Alben veröffentlicht. Wir sind die einzige Band, die das gemacht hat. Die Veranlagung davon ist, dass wir konstant Sachen veröffentlichen. Die Menschen geben uns das Gefühl, dass wir ständig etwas herausbringen müssen. Ich weiß, dass es mich selbst nervt, zwei Jahre zu warten, bis meine Lieblingsband ein neues Album veröffentlicht.“

„The Vamps“ haben übrigens zuletzt im Juli 2017 die Platte „Night & Day“ veröffentlicht.

Foto: (c) Mark Hunter / PGM

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.