„The Wombats“: Matthew Murphy gründet eine neue Band

The Wombats 30345446-1 big„The Wombats“-Frontmann Matthew Murphy wird seiner Band abtrünnig und gründet eine neue. „NME“ erzählte er, dass die ersten Songs dafür auch schon fertig sind, auch wenn der Name noch nicht feststeht. Der Rocker sagte: „Einige der Songs sind Überbleibsel von dem aktuellen Album von ‚The Wombats‘, die wir nicht verwendet haben, denn ich meinte: ‚Sie sind wirklich gut und sie sollten das Tageslicht sehen.‘ Aber seitdem gibt es noch viele mehr. Aber wir werden sehen, was damit passiert.“

Fans müssen sich jetzt allerdings keine Sorgen machen, dass „The Wombats“ auf der Strecke bleiben. Murphy meinte zudem, dass die Band bald wieder ins Studio geht. Außerdem fügte er hinzu: „Ich genieße es einfach, großartige Songs zu machen und sie in dieser Gitarrenwelt zu kreieren. Ich finde, dass ist der Weg, den wir beschreiten sollten. Aber ich bin mir nicht sicher, es könnte auch ein Country-Album werden.“

„The Wombats“ brachten ihre aktuelle Platte „Beautiful People Will Ruin Your Life” übrigens im Februar heraus.

Foto: (c) Warner Music