„Aerosmith“ bekommen eigene Konzertreihe in Las Vegas

Steven Tyler in Concert on NBC's "The Today Show" at Rockefeller Plaza in New York City - June 24, 2016 - 2„Guns N‘ Roses“, Britney Spears und Meat Loaf haben es vorgemacht, nun ziehen auch „Aerosmith“ nach – und zwar in die Casinohauptstadt Las Vegas. Ab dem nächsten Frühjahr spielt die Band dann dort regelmäßig.

Gitarrist Joe Perry sagte im Interview mit dem Radiosender „Sirius XM“: „Wir wollen etwas anderes machen.“ Zu Zeiten von Frank Sinatra und Elvis Presley galten feste Konzertreihen in Las Vegas ja eher als Endstation einer Karriere. Das änderte sich dann aber, als Céline Dion und Elton John dort auftraten und glamouröse Shows ablieferten.

Die Band „Aerosmith“ kündigte übrigens auch eine große Tour für nächstes Jahr zum 50-jährigen Jubiläum an.

Foto: (c) Paul Froggatt / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.