Alvaro Soler: „Ich bin kein Enrique Iglesias“

Alvaro Soler 2016 Presse 4 - 847974 bigNach „El mismo sol“ und „Sofia“ läuft in diesem Jahr „La cintura“ bei den Radiosendern rauf und runter. Im Interview mit „N-TV“ erklärte Alvaro Soler, er möchte aber nicht als neuer Enrique Iglesias bezeichnet werden.

Er sagte: „Das Ding ist: An einem Ort, an dem man nur spanische Musik hört, würde man auf diesen Vergleich gar nicht kommen. Die Musik ist doch total unterschiedlich. Aber wenn hier in Deutschland Radios gerade mal wieder zwölf Plätze für spanische Musik frei räumen, entsteht auf einmal so eine Konkurrenzsituation … Aber nein: Ich bin kein Enrique Iglesias und werde auch keiner sein.“

Auf die Frage, ob er sich eher auf die Seite von Enrique Iglesias oder Ricky Martin schlagen würde, sagte er: „Keine Ahnung. Ich wäre auf der Alvaro-Soler-Seite.“

Foto: (c) Universal Music