Avicii: Posthum ein Song mit Chris Martin?

Vom verstorbenen Avicii wird es anscheinend schon bald einen neuen Track geben. Sein langjähriger Kollaborateur Carl Falk enthüllte jetzt, dass er am hinterlassenen Material seines Kumpels arbeitet und sich darunter auch ein Song befindet, den Avicii mit „Coldplay“-Frontmann Chris Martin aufgenommen hat.

Auf „Instagram“ schrieb Falk dazu: „Gestern war ein seltsamer und emotionaler Tag, während ich versucht habe, diese Songs fertigzustellen. Es ist nicht dasselbe, wenn du nicht an meiner Seite mit produzierst. Ich vermisse, dass du über meine Schulter schaust und jedes kleine Ding und Detail in dem Song anzweifelst. #avicii #himmel.“

Eventuell wird sogar noch ein ganzes Album von Avicii kommen. Der schwedische Musikproduzent hatte bis kurz vor seinem Tod im April an neuem Material gearbeitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.