Avicii: Seine Luxus-Villa wurde verkauft

Avicii 30345299-1 bigDas letzte Lebenszeichen von Avicii war ein Bild auf „Instagram“, das ihn in seinem Luxus-Anwesen zeigt. Auf 650 Quadratmetern mit Meeresblick gibt es in der kalifornischen Villa sechs Schlafzimmer, sieben Badezimmer, einen Infinity-Pool, eine Feuerstelle und ein eigenes Spa.

Nach „Bild“-Informationen wurde das Haus jetzt verkauft – und zwar für knapp 18 Millionen Dollar. Das verglaste Gebäude liegt in einer angesagten Gegend in West Hollywood. Der verstorbene DJ hatte es im Jahr 2013 für 15,5 Millionen Dollar erworben. Der Name des jetzigen Käufers ist nicht offiziell bekannt, heißt es von der „L.A. Times“.

Auf der Webseite „avicii.com“ kann nun übrigens jeder seine Erinnerungen an den verstorbenen DJ und Musikproduzenten posten.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.