Demi Lovato fordert sich selbst heraus

Demi Lovato fordert sich selbst heraus - Promi Klatsch und TratschDemi Lovato wird angeblich die nächsten drei Monate in einer Entzugsklinik verbringen. Allerdings weiß niemand so genau, wo diese sich befindet – und das hat die Sängerin mit Absicht so gemacht.

Ein Insider steckte „Access Hollywood“: „Sie wollte eine Entzugsklinik, die unerwartet ist und (…) von der niemand weiß, wo sie ist. Demi möchte in einer Situation ähnlich mit einem Kommisskopp sein, in der sie persönlich, mental und physisch ohne Verurteilung herausgefordert wird. Sie möchte in ein Umfeld eintauchen, in dem ihre Stärken getestet werden. Sie denkt, dass dies der einzige Weg ist, um ihre Gewohnheiten zu brechen. Sie möchte nicht, dass auf ihr eingegangen wird.“

Demi Lovato soll sich übrigens schon in dieser Entzugsklinik befinden, denn sie hat das Krankenhaus schon vor einigen Tagen verlassen.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*