„Hangman’s Chair“ werden konkret

„Hangman's Chair“ werden konkret - Musik NewsDas fünfte Album der „Hangman’s Chair“ steht bereit: Am 28. September kommt die Platte mit dem Titel „Banlieue Triste“.

In den vier Vorgängern ist das französische Quartett inhaltlich auf düstere Themen eingegangen, jetzt werden sie sogar noch konkreter wie „Check Your Head“ berichtet. Demnach geht es beispielsweise in dem Song „04/09/16“ um die Drogenprobleme eines Bandmitglieds, die am besagten Datum in einer Überdosis gipfelten. Der Songtitel „Sidi Bel Abbes“ hingegen bezieht sich auf die algerische Stadt, aus der der bei einem Unfall vor einigen Jahren ums Leben gekommene Gitarrist der Band, Sid-Ahmed Azzouni, stammt.

Als Vorgeschmack gibt es übrigens bereits die Single „Naive“ inklusive passendem Musikvideo.

Foto: (c) Andy Ford / Check Your Head

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.