Jaden Smith und sein Umwelt-Auftrag

Jaden Smith und sein Umwelt-Auftrag - Promi Klatsch und TratschJaden Smith hat sich den Umweltschutz auf die Fahne geschrieben. Mit seiner Organisation „Just Water“ geht der Spross von Will Smith seinen eigenen Weg. Unter der Marke wird Quellwasser vertrieben, das im Karton daherkommt. Damit vermeidet der 20-Jährige immerhin ein kleines bisschen die Plastik-Problematik auf dem blauen Planeten.

Im Interview mit dem „V MAN“-Magazin sagte er jetzt: „Ich startete mein ganzes Bestreben im Alter von elf Jahren.“ Und er erklärte auch direkt, wie er darauf aufmerksam wurde. Beim Surfen bemerkte der Schauspieler wie verschmutzt und sensibel die Umwelt ist – und schon war der Unternehmergeist geweckt.

Neben Wasser und Schauspiel macht Jaden auch Musik. Die elektronische Version seines Albums „SYRE“ erschien just an seinem 20. Geburtstag am 08.07.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.