Justin Bieber und Hailey Baldwin: Die Anfänge 2009

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Die Anfänge 2009 - Promi Klatsch und TratschWie fing die Love-Story zwischen Superstar Justin Bieber und Hailey Baldwin eigentlich an?

Das Model war früher auch ein Belieber, also ein riesiger Fan des Sängers, berichtet „MTV.de“. Gut, dass ihr Vater Stephen Baldwin ein Hollywood-Schauspieler ist und es bei der „Today Show“ in New York ermöglichte, dass die beiden sich mal kennenlernen. Das war im Jahr 2009. Auf „YouTube“ ist ein Video davon zu sehen, wie sie ihm schüchtern die Hand gibt. „Justin Bieber loves Livin It“ heißt es. „Livin‘ It LA” ist ein Skateboard-Film unter der Regie von Stephen Baldwin. Die DVD schenkte er Bieber damals – und dem schien das Geschenk zu gefallen. Im Jahr 2011 sahen sich Justin und Hailey dann wieder auf dem roten Teppich – beide damals noch brünett. Und auch hier wirkte sie eher zurückhaltend und eingeschüchtert. Die Fotos dazu gibt es in der Baldwin-Galerie. Hier der Link: http://portalbaldwin.com.br/galeria/displayimage.php?album=660&pid=23760#top_display_media

Übrigens: Justin Bieber hat seinen Verlobungsantrag bei Hailey Baldwin ganz klassisch gehalten und vorher ihren Vater Stephen Baldwin um die Hand seiner Tochter gebeten.

Foto: (c) Alex Mateo / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*